DE

CSR-Pfeiler

Neben Wissen und Handwerk trägt Nieuwkoop Europe eine große Verantwortung im Bereich Nachhaltigkeit. Deshalb berücksichtigen wir die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung bei unserer Tätigkeit.. Das tun wir nicht alleine, sondern gemeinsam mit all unseren Mitarbeitern, Lieferanten und Kettenpartnern. Mit unseren CSR-Pfeiler als Basis unternehmen wir Schritte in Richtung einer immer grüneren Kette von der Produktion bis zum Kunden.

Ethischer und nachhaltiger Einkauf

Ethisch und nachhaltig einkaufen bedeutet, dass wir nicht nur auf den Preis und die Qualität von Produkten und Dienstleistungen achten, sondern auch die sozialen und ökologischen Aspekte unserer Einkaufsaktivitäten berücksichtigen. Beispielsweise werden die von uns verkauften Produkte zu einem fairen Preis eingekauft und mit Rücksicht auf Mensch, Tier und Umwelt produziert und/oder angebaut. Wir fordern auch unsere Kettenpartner auf, die gleichen Standards und Werte anzuwenden.

thumbnail MVO - Duurzaam inkopen 2

Umweltbewusste Unternehmensführung

Nieuwkoop Europe arbeitet kontinuierlich an einer nachhaltigeren Organisation. Im Jahr 2021 erhielten wir die Zertifizierung nach ISO 14001:2015, was darauf hinweist, dass Umweltmanagement für unsere Organisation von zentraler Bedeutung ist. Zum Beispiel sammeln wir Regenwasser, um es in unserem Produktionsprozess wiederzuverwenden, und wir erzeugen Strom über Sonnenkollektoren. Darüber hinaus arbeiten wir mit der Installation von Ladestationen auf unser Ziel hin, bis 2026 eine vollelektrische Fahrzeugflotte zu haben.

 

Solarmodule

2019 haben wir 1.085 Solarmodule mit einer Kapazität von 328.000 kWh pro Jahr installiert. Im November 2021 haben wir mehr als 1.000 neue Solarmodule hinzugefügt. Zusammen erzeugen diese Solarmodule so viel Strom, dass der überwiegende Teil des jährlichen Stromverbrauchs von Nieuwkoop Europe mit grünem Strom gedeckt wird. Die Installation dieser mehr als 2.000 Solarmodule ist daher ein logischer Schritt beim Übergang zu einer nachhaltigeren Geschäftstätigkeit. Wir untersuchen Möglichkeiten, einen immer größeren Teil der von uns erzeugten Solarenergie zu speichern, um in Zukunft in diesem Bereich komplett autark zu sein.

Solar project 9
Reduzierung des Wasserverbrauchs

Wir sammeln Regenwasser in zwei großen Wasserbecken hinter unserer Gärtnerei und in einem unterirdischen Wasserspeicher. Dadurch können wir unseren Wasserbedarf das ganze Jahr über decken. Sämtliches Wasser, mit Ausnahme von Trinkwasser, wird in einem geschlossenen System regeneriert, gereinigt und gefiltert und gelangt dann in unterirdische Becken. Das Wasser aus diesen Becken wird unter anderem verwendet, um die Wurzeln von Bodenpflanzen zu reinigen, bevor sie in Hydrokultur gesetzt werden. Ein weiterer Vorteil dieses geschlossenen Systems ist, dass der Dünger, der nicht von den Pflanzen aufgenommen wird, wiederverwendet werden kann. Auf diese Weise verschwenden wir so wenig Wasser und Dünger wie möglich.

 

Reduzierung des Energieverbrauchs

Das gesamte Gebäude von Nieuwkoop Europe ist mit mehr als 50 Kilometern Fußbodenheizung ausgestattet. Das hat den Vorteil, dass es die Wärme sehr gleichmäßig an die Räume abgibt. Dadurch muss weniger geheizt werden und wir reduzieren unseren Energieverbrauch.

 

Abfall reduzieren und recyceln

Wir konzentrieren uns nicht nur auf die Reduzierung von Abfall, sondern auch auf das Recycling gebrauchter (Verpackungs-)Materialien. Kunststoffabfälle werden getrennt und recyclingfähig gemacht. Alle anderen Abfälle wie Pappe, Papier, Metall und Holz werden so weit wie möglich getrennt gesammelt, damit eine optimale Wiederverwertung möglich ist.

Kwekerij 157

Gemeinsam erfolgreich unternehmen

Nieuwkoop Europe bietet seinen Mitarbeitern ein angenehmes, inspirierendes und herausforderndes Arbeitsumfeld mit fairen Chancen für alle. In der offenen und sozial engagierten Kultur wird viel Wert auf Sicherheit und Prävention gelegt. Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter innerhalb unseres Unternehmens weiterentwickeln und Wachstumschancen nutzen können. Zum Beispiel bieten wir gezielte Trainingsprogramme an, um ihre Fähigkeiten zu erweitern. Darüber hinaus hat jeder die Möglichkeit, sich durch Schulungen und externe Weiterbildungen weiterzuentwickeln.

 

Als Unternehmen engagieren wir uns im „Groen Onderwijscentrum“. Diese Organisation verbindet Bildungseinrichtungen und Unternehmen aus der grünen Branche. So führen wir Schüler an unser Unternehmen heran und versuchen, sie für eine Zukunft in unserer grünen Branche zu begeistern. Dazu gehört auch das Angebot von Ausbildungspraktika.